Baufinanzierung

Ein Immobilienkredit und seine Risiken - Darauf muss man achten!

Geschrieben von Martin Jacobs. Veröffentlicht in Baufinanzierung

Grundsätzlich birgt der Immobilienkauf und der damit häufig abgeschlossene Immobilienkredit durchaus einige Risiken, für die man zumindest ein wachsames Auge haben sollte, denn immhin handelt es sich für die meisten Menschen um die größte Anschaffung ihres Lebens. Geht beim Immobilienkauf oder beim Immobilienkredit etwas schief, könnte man am Ende entweder mit Haus aber ohne Immobilienkredit oder ohne Haus und mit Immobilienkredit dastehen. Beide Fälle bedeutet oft einen enormen finanziellen Verlust, den viel nur schwer wegstecken können. Auf welche Fallstricke beim Immobilienkauf und beim Immobilienkredit zu achten ist, erfahren sie jetzt.

Der Kauf einer Immobilie - Was ist beim Notar zu beachten?

Geschrieben von Martin Jacobs. Veröffentlicht in Baufinanzierung

Die Wunschimmobilie ist gefunden und wenn eine Darlehenszusage durch die finanzierende Bank vorgelegt wird, sind die nächsten Schritte gut zu koordinieren. Auch wird jetzt alle Parteien möglichst schnell den Verkauf unter Dach und Fach bringen wollen. Einiges gibt es hier noch zu beachten, so dass man als Laie nicht ganz so dumm dasteht, denn wer kauf schon ständig routiniert eine Immobilie nach der anderen, so dass es sich sicher fühlt bei dem, was beim Notar nun schlussendlich vertraglich festgehalten wird.

Wie man den richtigen Immobilienkredit findet: So geht's!

Geschrieben von Stefan Plotzitza. Veröffentlicht in Baufinanzierung

 

Sie beabsichtigen, eine Immobilie erwerben? Für die meisten Menschen bedeutet der Immobilienkauf, sich einen großen Traum zu verwirklichen. Doch es ist für viele die größte Anschaffung in ihrem Leben. Da man nicht nur die Immobilie kauft und einzieht, sondern sich auch noch jahrelang mit einem Immobilienkredit an eine oder mehrere Banken bindet, sollte man sich unbedingt mit einigen Risiken oder Stolpersteienen beim Immobilienkauf auseinander setzen. Aus Erfahrung wissen wir, dass bei einem Immobilienkauf verschiedenste Parteien involviert sind, die es heißt zu koordinieren, ohne auf eigene Erfahrungswerte zurückblicken zu können. Dieser Artikel von mir soll Ihnen helfen, Fehler beim Immobilienkauf und der damit verbundenen Aufnahme eines Immobilienkredites zu vermeiden. Sie werden erfahren, wie Sie sich vor überhöhte und vor allem vermeidbare Ausgaben schützen. Wie Sie es vermeiden, eine überteuerte Immobilie zu kaufen und wie Sie schwerwiegende, teure Fehler bei der Immobilienfinanzierung verhindern können und somit Geld sparen. Nachfolgende Punkte sind besonders wichtig - wenn Sie eine perfekte Baufinanzierung wünschen. Sie bekommen einen Überblick über die wichtigsten Punkte und können sich so durch das Thema durch hangeln.